Bundesheer: Minister Starlinger spricht Klartext Wehr- und sicherheitspolitisches Bulletin Nr. 10/9/19

Offiziersgesellschaft begrüßt schonungslose Darstellung des Zustands des Bundesheeres Wien (OTS) – Seit seinem Amtsantritt fand Verteidigungsminister Starlinger drastische Worte und eindringliche Vergleiche, um den Zustand des Bundesheeres zu charakterisieren. Der nunmehr präsentierte Zustandsbericht fügt sich nahtlos ein. „Immer wieder habe ich in den letzten Jahren auf den katastrophalen Zustand aufmerksam gemacht. Doch man wollte uns … Weiterlesen …

Appell des Generalstabs zur effektiven Landesverteidigung Wehr- und sicherheitspolitisches Bulletin Nr. 2/3/19

Positionspapier: Appell des Generalstabs zur effektiven Landesverteidigung Wien/BMLV, 27. März 2019  – Das sicherheits- und verteidigungspolitische Risikobild Österreichs zeigt eine erhebliche Anzahl an Risiken, die kurz-, mittel- und langfristig in unterschiedlichen Kombinationen zu umfassenden Bedrohungen für Österreich werden können. „Neues Zeitalter der Unsicherheit“ Generalstabschef Robert Brieger meint dazu: „Ein neues Zeitalter der Unsicherheit ist angebrochen, … Weiterlesen …

Brief des Präsidenten – Sommer 2018 – Schein und Sein Wehr- und sicherheitspolitisches Bulletin Nr. 5/9/18

Traditionell wird das politische und damit auch journalistische Sommerloch mit Bundesheergeschichten gefüllt. Jahrelang wurde das Eurofighter-Thema durch die Arena getrieben. Voriges Jahr konnte sich der Boulevard am Tod eines Rekruten in Horn abarbeiten. Heuer bildete die Berufung eines neuen Generalstabschefs den Rahmen, um wehrpolitische Botschaften zu transportieren. Verfassungskonformen Zustand herstellen General Robert Brieger stellte in … Weiterlesen …

Plattform Wehrhaftes Österreich befragt Spitzenkandidaten der Nationalratswahl zur Wehrpolitik Wehr- und sicherheitspolitisches Bulletin Nr. 5/8/17

Die „Plattform Wehrhaftes Österreich“ ist der Verband der wehrpolitisch relevanten Vereine Österreichs mit bundesweit ca. 250.000 Mitgliedern. Sie verfolgt das Ziel, zu einer breiten und umfassenden Diskussion der sicherheits- und wehrpolitischen Situation und damit zu einer entsprechenden Meinungsbildung innerhalb der Bevölkerung und bei den politischen Verantwortungsträgern beizutragen. Am 15. Oktober 2017 wird das österreichische Volk … Weiterlesen …

Es ist nicht alles Gold, was glänzt! Wehr- und sicherheitspolitisches Bulletin Nr. 3/6/17

Vorab: Der Brief des Präsidenten in „Der Offizier“ 2/17 Es ist nicht alles Gold, was glänzt! An dieser Stelle wurde zuletzt mehrfach die positive Trendumkehr beim ÖBH besprochen, die durch den einstimmigen Nationalratsbeschluss im November 2015 eingeläutet und durch Bundesminister Doskozil ab Jänner 2016 mit viel Schwung und Elan angegangen wurde. Die „Sicherheitsmilliarde plus“, neue … Weiterlesen …

Powered by Martin HEINRICH