Darabos lässt Panzer einmotten

Weil ihm die Mittel zur Erreichung der angesetzten Ziele fehlen, lässt der Verteidigungsminister Teile des Heeres in einen Tiefschlaf versetzen

Wien – Dass sich das Bundesheer einmal einer Panzerschlacht im Marchfeld stellen würde müssen, hat spätestens seit der Raumverteidigungsdoktrin der 70er-Jahre niemand mehr geglaubt. Man hat dennoch die Panzerflotte erneuert, „entgegen dem Eindruck, den der Abgeordnete Peter Pilz leider verbreitet, haben wir mit dem Leopard 2A4 und dem Ulan sehr moderne Panzer“, sagt Verteidigungsminister Norbert Darabos.

Weiterlesen …

Nr. 7/06/10 Darabos zur Zukunft des Bundesheeres

Der Bundesminister für Landesverteidigung beim Festakt der ÖOG

(BMLV) „Das Österreichische Bundesheer wird einsatzfähig bleiben“, betonte Verteidigungsminister Norbert Darabos am Mittwoch in seinem Vortrag zur Zukunft des Österreichischen Bundesheeres anlässlich des Festakts „50 Jahre Österreichische Offiziersgesellschaft“. Angesichts des notwendigen Sparzwanges, so Darabos, habe jedoch auch der Verteidigungsminister seinen Beitrag zu leisten und im Sinne des Staatsganzen verantwortlich zu handeln.

Weiterlesen …

Nr. 5/06/10 Rede des Präsidenten der ÖOG anlässlich des Festaktes

Der heutige Tag gebietet es zunächst, Dank zu sagen. Dank an Sie, Herr Bundespräsident! Sie haben mir im Frühjahr sofort Ihre Teilnahme am heutigen Festakt und Ihre Festansprache zugesagt! Das ist eine sehr große Ehre für uns.

Dank an Sie, sehr geehrte Frau Präsidentin des Nationalrates. Sie haben uns in einen der vornehmsten Säle der Republik eingeladen und wir wissen, dass das keine Selbstverständlichkeit ist. Wir fühlen uns sehr geehrt. Dank aber auch an Sie, Herr Bundesminister Darabos, als den zuständigen Ressortminister für Ihre Ansprache und Ihre Unterstützung und Dank an Dich, Herr Bundesminister Spindelegger, für Deine Teilnahme und Deine Grußworte.

Mein Dank gilt auch den anwesenden Wehrsprechern, bei denen ich in vielen Gesprächen sachliches Verständnis gefunden habe, und ganz besonders auch Dir, Herr General Entacher, Du hast gemeinsam mit dem Herrn Bundesminister wirklich eine sehr schwierige Amtsperiode zu bewältigen.

Weiterlesen …

Powered by Martin HEINRICH