Nr. 07/09/12 Volksbefragung zur Wehrpflicht

Am 20. Jänner 2013 wird es die erste Volksbefragung in der Geschichte der 2. Republik geben.

Die Fragestellungen werden lauten:
„Sind Sie für die Einführung eines Berufsheeres und eines bezahlten freiwilligen Sozialjahres?“
bzw.
„Sind Sie für die Beibehaltung der allgemeinen Wehrpflicht und des Zivildienstes?“

Gemäß Gesetz ist das Ergebnis nicht bindend, die Regierung hat jedoch versichert, das Ergebnis umsetzen zu wollen.

Powered by Martin HEINRICH