Wehrpflicht Ja oder Nein?

Es hat in Österreich Tradition, dass staatspolitische Themen wie „Wehrpflicht Ja oder nein?“ nicht von sicherheits- oder sachpolitischen Argumenten getragen werden, sondern der Beliebigkeit der tagespolitsichen Zielsetzungen der Parteien unterliegen. In purem Populismus wird der Wähler zur Stange gelockt und ein Thema von entscheidender Bedeutung mit größter Oberflächlichkeit andiskutiert. Sagen Sie uns Ihre Meinung!

Nr. 13/10/10 Offener Brief zur Wehrpflichtdebatte

Sehr geehrter Herr Bundespräsident!
Sehr geehrte Frau Präsidentin des Nationalrates!
Sehr geehrter Herr Bundeskanzler!
Sehr geehrte Damen und Herren!

Die Österreichische Offiziersgesellschaft verfolgt mit großer Sorge die Diskussion zur Abschaffung der Allgemeinen Wehrpflicht in Österreich. Es wird hier mit oberflächlichen populistischen Argumenten Stimmung gemacht. Die Sicherheit des Staates muss aber strategisch in die Zukunft und nicht aus augenblicklichen Befindlichkeiten heraus geplant werden.

Weiterlesen …

Powered by Martin HEINRICH